Räder der e-bike manufaktur sind fester Bestandteil einer auf Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein gegründeten Lebenseinstellung. Die hohen Ansprüche an Komfort, Fahrspaß und Langlebigkeit werden in allen Disziplinen mit einem überdurchschnittlichen Qualitätsniveau erfüllt. Die Ausstattung und das Design sind auf Fahrgenuss der Oberklasse ausgelegt; es sind e-Fahrräder für Premium Mobilität mit dem Sinn für das Besondere.

Der deutsche Qualitätshersteller Cycle Union wartet im Modelljahr 2018 mit einem echten Highlight auf: erstmals werden Pedelecs der e-bike manufaktur mit Antriebssystemen von Continental ausgerüstet. Mit dem 48Volt-Antriebssystem inklusive 2 Antriebseinheiten geht Continental jetzt in die Offensive: dem 48er Revolution und dem 48er Prime.

Die komplette Neuaufstellung des Portfolios wurde auch von der Vorgabe bestimmt, künftig alle Modelle mit einem Batterie-integrierten Rahmendesign anzubieten. Das zentrale Element des Rahmens besteht aus einem einzigen Gussteil, das im Gravity-Casting-Verfahren hergestellt wird. Ziel ist eine Konstruktion, die nicht nur als Diamant-Rahmen, sondern auch als Wave-Rahmen alle Anforderungen an Steifigkeit und Sicherheit erfüllt.

Die Räder werden in Deutschland produziert und überzeugen durch die Ausrüstung mit hochwertigen Komponenten namhafter deutscher Hersteller: die Beleuchtung kommt von Busch & Müller sowie weitere Komponenten von Humpert, Schwalbe, SKS und Hebie.

Weitere Informationen finden Sie auf www.ebike-manufaktur.com.

Pressemitteilungen

  • e-bike manufaktur „Connect“ – die eingebaute Diebstahlsicherung
    0
    Ab dem kommenden Modelljahr sind alle Modelle der Premiummarke e-bike manufaktur „ready for connectivity“: sie werden auf Wunsch mit einem fest verbauten GPS-Tracker ausgeliefert. Über die hauseigene My Bike-App lassen sich so die Räder jederzeit lokalisieren und sind ‚On-Air‘, also immer online.
    E-Bikes im Internet der Dinge (pdf, 206 KB)
    E-Bikes im Internet der Dinge (plain, 4 KB)
  • Produktionsstart: e-bike manufaktur mit neuen Continental-Antrieben
    0
    Ab sofort laufen in Oldenburg die ersten Pedelecs der e-bike manufaktur mit Antrieben von Continental vom Band. Den Anfang machen die Modelle, die mit dem neuen 48er Prime-System ausgestattet sind. Das Modell 8CHT mit dem weltweit ersten 2in1-Motor (48er Revolution) geht ab Februar 2018 in Serie.
    Produktionsstart: e-bike manufaktur (pdf, 515 KB)
    Produktionsstart: e-bike manufaktur (plain, 3 KB)
  • e-bike manufaktur startet 2018 mit neuen Antrieben von Continental durch
    0
    Der deutsche Qualitätshersteller Cycle Union wartet im Modelljahr 2018 mit einem echten Highlight auf: erstmals werden Pedelecs der e-bike manufaktur mit Antriebssystemen von Continental ausgerüstet.
    Cycle Union meets Continental (pdf, 120 KB)
    Cycle Union meets Continental (plain, 5 KB)
  • Performanceorientiert und stilsicher – 11LF: der sportliche Alltagsbegleiter der e-bike manufaktur
    0
    Das 11LF Shimano XT glänzt als sportlicher Alltagsbegleiter – ideal für die urbane Fahrten zum Arbeitsplatz oder die ausgiebige Wochenend-Tour. In Kombination mit dem eigens für Brose E-Bike Antriebe entwickelten Rahmendesign wird das Pedelec 11LF zu einem ästhetischen flinken Begleiter in jeder Situation.
    e-bike manufaktur - 11LF (pdf, 233 KB)
    e-bike manufaktur - 11LF (plain, 4 KB)
  • Klein und doch ganz groß: das Kompakt-Pedelec 7BEN der e-bike manufaktur
    0
    Extrem flink im Großstadt-Dschungel, schnell und praktisch beim Einkauf oder besonders wendig als Freiluft-Held im Unternehmensfuhrpark – das Pedelec 7BEN Shimano Nexus 8-Gang ist der ideale Partner für die agile Mobilität urbaner Zeitgeister.
    e-bike manufaktur - 7BEN (pdf, 209 KB)
    e-bike manufaktur - 7BEN (plain, 3 KB)