Roji_Slider

 
In Zusammenarbeit mit dem japanischen Designbüro Kitt Design präsentierte Tern an der Taipeh Cycle Show erstmalig eine komplett neue Produktlinie. Mit den nicht faltbaren "Roji“-Bikes (der japanische Begriff für „ Alley“, bekannt durch die sogenannten alleycat races) möchte Tern auch jüngere, stilbewusste Menschen für nachhaltige Mobilität begeistern.

Mit 650C-Laufrädern und einer speziell auf asiatische Körpermaße ausgelegten Geometrie sind Roji-Fahrräder geradezu geschaffen für die Hatz durch den urbanen Dschungel. Die kleinen Laufräder finden den Weg durch die engsten Gassen, und dank Ein- oder Zweifach-Kettenblatt und 8 Gang-Kettenschaltung sind die Bikes clean und vielseitig einsetzbar.

Die Roji-Bikes sind in vier Varianten erhältlich: die urban gestylten Modelle RIP und Clutch, sowie die klassischer ausgeführten Retro-Modelle Rally und Gleam.

Pressemitteilungen

  • Tern Roji Bikes weltweit erhältlich
    0
    Tern erweitert das Vertriebsgebiet seiner Roji Bike-Linie — traditionelle Diamantrahmen mit 650c, 700c und 451 Laufrädern — auf Märkte in Europa, Asien und Amerika. Ausgewählte Modelle der neuen Tern-Familie werden daher ab Frühjahr 2017 in Städten wie New York, Paris, Hong Kong, Singapore, Taipeh und Buenos Aires erhältlich sein.
    Tern Roji Bikes Go Global (pdf, 434 KB)
    Tern Roji Bikes Go Global (plain, 3 KB)
  • Roji Bikes – Tern feiert fünfjähriges Bestehen mit neuer Fahrradgattung
    0
    In Zusammenarbeit mit dem japanischen Designbüro Kitt Design präsentierte Tern an der Taipeh Cycle Show 2016 erstmalig eine komplett neue Produktlinie. Mit den nicht faltbaren "Roji“-Bikes (der japanische Begriff für „ Alley“, bekannt durch die sogenannten alleycat races) möchte Tern auch jüngere, stilbewusste Menschen für nachhaltige Mobilität begeistern.
    Fünf Jahre Tern - neu: Roji Bikes (pdf, 120 KB)
    Fünf Jahre Tern - neu: Roji Bikes (plain, 2 KB)