Roji_Slider

 
In Zusammenarbeit mit dem japanischen Designbüro Kitt Design präsentierte Tern an der Taipeh Cycle Show erstmalig eine komplett neue Produktlinie. Mit den nicht faltbaren "Roji“-Bikes (der japanische Begriff für „ Alley“, bekannt durch die sogenannten alleycat races) möchte Tern auch jüngere, stilbewusste Menschen für nachhaltige Mobilität begeistern.

Mit 650C-Laufrädern und einer speziell auf asiatische Körpermaße ausgelegten Geometrie sind Roji-Fahrräder geradezu geschaffen für die Hatz durch den urbanen Dschungel. Die kleinen Laufräder finden den Weg durch die engsten Gassen, und dank Ein- oder Zweifach-Kettenblatt und 8 Gang-Kettenschaltung sind die Bikes clean und vielseitig einsetzbar.

Die Roji-Bikes sind in vier Varianten erhältlich: die urban gestylten Modelle RIP und Clutch, sowie die klassischer ausgeführten Retro-Modelle Rally und Gleam.

Pressemitteilungen

  • Roji Bikes – Tern feiert fünfjähriges Bestehen mit neuer Fahrradgattung
    0
    In Zusammenarbeit mit dem japanischen Designbüro Kitt Design präsentierte Tern an der Taipeh Cycle Show 2016 erstmalig eine komplett neue Produktlinie. Mit den nicht faltbaren "Roji“-Bikes (der japanische Begriff für „ Alley“, bekannt durch die sogenannten alleycat races) möchte Tern auch jüngere, stilbewusste Menschen für nachhaltige Mobilität begeistern.
    Fünf Jahre Tern - neu: Roji Bikes (pdf, 120 KB)
    Fünf Jahre Tern - neu: Roji Bikes (plain, 2 KB)